Stadtteilspaziergang 2020 – Schritt für Schritt-Viertel für Viertel: antifaschistisch, internationalistisch, antipatriarchal

Für ein solidarisches Miteinander!Kapitalismus abschaffen – für eine Gesellschaft ohne Ausbeutung und Unterdrückung! Bei den vergangenen Stationen haben wir uns exemplarisch mit vier verschiedenen Themenfeldern auseinandergesetzt, die die aktuellen herrschenden Verhältnisse darlegen. Sei es die Rechtsentwicklung, die zunehmende Kriegsgefahr, Gentrifizierung oder die systematische Unterdrückung der Frau – es sind alles Beispiele für ein System, das auf Ausbeutung und Unterdrückung basiert. Dabei wirken die aktuellen Entwicklungen … Stadtteilspaziergang 2020 – Schritt für Schritt-Viertel für Viertel: antifaschistisch, internationalistisch, antipatriarchal weiterlesen

Internationalistischer Abend – Der 1. Mai in Stuttgart Ost

Am 1. Mai gehen weltweit Menschen auf die Straße um ihren Protest gegen die aktuellen Verhältnisse auf die Straße zu bringen und einerseits akut für eine Verbesserung der Lebensverhältnisse, aber auch perspektivisch für eine Gesellschaft ohne Ausbeutung und Unterdrückung zu streiten. Auch wir beteiligen uns hier an dem Protest und greifen Jahr für Jahr den 1. Mai auf, um diese Perspektive auch hier sichtbar zu … Internationalistischer Abend – Der 1. Mai in Stuttgart Ost weiterlesen