17. Januar ’20: Kneipenabend des Frauenkollektivs – Neue feministische Aktionsformen

Das Frauenkollektiv lädt zu ihrem Kneipenabend ein:

„Unseren Kneipenabend möchten wir im Hinblick auf den 8. März, dem Internationalen Frauenkampftag, derzeitigen internationalen feministischen Protestbewegungen widmen.

Zu Beginn wird es eine inhaltliche Einführung zum 8. März, zum geschichtlichen Hintergrund sowie zu dessen aktueller Bedeutung in unserer Gesellschaft geben.

In Kürze werden wir die beiden Aktionen und Kollektive „Las Tesis“ in Chile und die Collagen gegen Feminiziden in Frankreich vorstellen.

Es wird Raum geben für einen Austausch sowie für Ideen, wie die Aktionsformen auch bei uns weitergeführt werden können.

Ab 20 Uhr gibt es leckeres Essen und kühle Getränke.

Wir freuen uns auf euch!

Euer Frauenkollektiv Stuttgart“